Die BAUER Aktiengesellschaft ist die Holdinggesellschaft der BAUER Gruppe und erbringt zentrale Servicedienstleistungen. Der internationale Bau- und Maschinenbaukonzern erwirtschaftet eine Gesamtkonzernleistung von 1,5 Mrd. Euro und beschäftigt rund 12.000 Mitarbeiter in etwa 70 Ländern der Welt.


Interesse geweckt?

Jetzt bewerben

Ihr Kontakt:
Heike Milleder
+49(8252)97-1904

Zur Verstärkung unseres HCM-Teams innerhalb der Personalabteilung am Standort Schrobenhausen suchen wir einen motivierten und engagierten

Inhouse Consultant SAP HCM (m/w/d)

(Kennziffer 3725)

Ihre Aufgaben

  • Selbstständige Betreuung des HCM-Moduls in der Anwendung für mehrere nationale Konzernunternehmen, z.B. Durchführung von Customizing-Einstellungen inkl. Dokumentation, Anpassen von Schemen und Zyklen, Fehleranalyse und –behebung, Anwender-Support und Schulung, Erstellung von Auswertungen mittels Ad Hoc Query/SAP Query
  • Maßgebende Mitwirkung bei systemtechnischer Umsetzung personalwirtschaftlicher Projekte und Prozesse sowie bei konzernweiten SAP-Projekten, z.B. Migration S/4HANA
  • Analyse, Optimierung und ggf. Automatisierung von Arbeitsabläufen im Bereich der Abrechnung bzw. allgemeinen Personalverwaltung
  • Enge Zusammenarbeit mit der IT-Entwicklung (Schnittstellen zu Subsystemen, Berichtswesen, etc.) sowie mit Key-Usern angrenzender Module
  • Aufbau und Erweiterung von Rollen/Berechtigungen im Bereich SAP HCM nach Maßgabe der IT-Richtlinie

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium, alternativ kaufmännische Ausbildung sowie gute Kenntnisse personalwirtschaftlicher Prozesse
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Customizing von SAP HCM-Systemen, mit Schwerpunkt auf den Teilmodulen Personaladministration (PA), Payroll/Entgeltabrechnung (PY), Zeitwirtschaft (PT) und Organisationsmanagement (OM)
  • Erfahrung in der Nachbearbeitung regelmäßiger Updates (HR-Support-Packages)
  • Gute Kenntnisse in der Pflege von Schemen und Regeln sowie Ad hoc Query/SAP Query, Grundkenntnisse in SAP BW / ABAP von Vorteil
  • Analytische und zielorientierte Arbeitsweise und die Fähigkeit komplexe Personalthemen als Vorgabe für die IT-Entwicklung aufzubereiten
  • Gute Englischkenntnisse für die internationale konzernweite Zusammenarbeit

Unser Angebot

  • Eine schnelle Übernahme von Verantwortung bei spannenden Projekten
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Eine Unternehmenskultur, die verbindet

Interesse geweckt?

Jetzt bewerben

Ihr Kontakt:
Heike Milleder
+49(8252)97-1904